EFX

 Der Bodybuilder Jeff Golini gründete...

Der Bodybuilder Jeff Golini gründete EFX im Jahr 1985, weil er eine eigene Firma für Nahrungsergänzungen haben wollte. Er stellte die Produkte zu Beginn selbst her und dabei wurde schnell festgestellt, dass es sich um einen Erfolg handeln würde. Er begann dann schnell damit, Supplements für andere Sportnahrungsfirmen zu produzieren und zu entwickeln. Das Unternehmen wuchs dann bis zur heutigen Zeit zu dem bekannten Namen der Marke All American Pharmaceutical. Das weltberühmte EFX Kre-Alkalyn® wurde von Jeff Golini dann im Jahr 2003 entwickelt und dies war für das Unternehmen ein großer Erfolg. Nach hartem kämpfen konnte er viele Kunden für die Produkte gewinnen und es ging immer weiter aufwärts. Sein Konzept war es, die Supplements selbst herzustellen und zu kreieren, weshalb sich seine Produkte von den anderen größeren Herstellern unterscheiden.

Der Siegeszug von EFX Kre Alkalyn

Auch Brian Andrews kam im Jahr 2003 ins Spiel, der mit der nationalen Bewerbung in den USA von der Eigenmarke von Jeff Golini All American Nutrition für Nahrungsergänzungen mit seinem Team begonnen hatte. Diese Werbekampagnen wurden ein großer Erfolg und damit wurde der weltweite Siegeszug von Kre-Alkalyn EFX angestoßen, wobei es sich um eine patentierte Creatin Technologie handelt. Jeff Golini, Brian Andrews und der Teilhaber Bruce Butterbredt aßen gemeinsam zu Mittag und dann erhielt Jeff Golini für die Eigenmarke Kre-Alkalyn EFX ein großzügiges Angebot. Dieses Angebote konnte Jeff Golini nicht ausschlagen. Dabei wurden dann auch All American Nutrition als Eigenmarke übernommen und wurde umbenannt in All American EFX. Für All American EFX wurde Jeff Golini dann unter Vertrag genommen, damit bei der Produktlinie weiterhin der hohe Standard gehalten werden konnte. Seitdem steht All American EFX für erstklassige Supplemente. Außerdem steht EFX für das weltberühmte Kre-Alkalyn EFX, welches für die Natural Freak-Bewegung steht. Diese Natural Freak-Bewegung hat sich das Ziel gesetzt, drug free Kampfsport, Kraftsport und Bodybuilding zu betreiben. Für den maximalen Erfolg werden die Sportler von EFX mit den patentierten Ergänzungen unterstützt.

Zu früherer Zeit benötigten Athleten zur Zielerreichung illegale Stimulantien, denn es gab von Seiten der Industrie keine legalen Alternativen. All American EFX hatte sich diesem Problem angenommen. Bei All American EFX sind an dieser Entwicklung ausgewählte Trainer, namhafte Doktoren und Forscher beteiligt. Für die Athleten wird das Ziel verfolgt, dass diese ausdauernder, stärker und größer werden. Die Firma hat sich das Ziel gesetzt, dem Begriff Qualität eine neue Definition zu geben. Es wurde zudem eine Sicherheitsbarriere entwickelt, damit Konsumenten vor leeren Versprechungen und fälschlichen Aussagen bewahrt werden. Ein Produkt wird immer erst für den Markt freigeben, wenn eine vorgeschriebene Qualität erreicht wurde. Dabei muss jedes Produkt vor der Produktion drei Qualitätsmerkmale bestehen. Bei dem ersten Schritt werden die Inhaltsstoffe und Bestandteile genau untersucht. Während der ganzen Produktion werden die Produkte geprüft und überwacht. Die fertigen Produkte werden nach der Produktion nochmals sorgfältig kontrolliert und erst dann kommen die Produkte in den Verkauf.

Seite 1 von 1
5 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 5